Nächste Lehrgänge zur
Besuchshundeausbildung

Nächste Termine:

Start November 2019: noch Plätze frei!

Start Mai 2020: noch Plätze frei!

Start November 2020: noch Plätze frei!

Besuchshundeausbildung

Wir freuen uns, dass wir Ihr Interesse für die Besuchshundeausbildung geweckt haben. Wir bieten Ihnen eine fundierte Ausbildung in Theorie und Praxis in kleinen Gruppen an. Max. 6 Teilnehmer. Unser Ziel ist es, Sie in einer gewaltfreien Hundeerziehung zu unterstützen, Sie lernen ein respektvolles Miteinander und die Vielfalt der Einsätze kennen.

Für wen eignet sich die Ausbildung:
  • Für Menschen die gerne mit anderen Menschen und Hunden arbeiten möchten.
Was sollte das Ziel der Ausbildung sein:
  • Menschen durch den Besuch von Hunden Freude zu bereiten, Sie persönlich anzusprechen und am Geschehen teilhaben lassen.
Ausbildungsinhalte:
  1. Lerneinheit – Erklärung, Eignung und Einsatz
  2. Lerneinheit – Körpersprache
  3. Lerneinheit – Verhaltensbiologische Grundlagen
  4. Lerneinheit – Lernmethoden/Konditionierung
  5. Lerneinheit – Hygiene Vorschriften
  6. Lerneinheit – Recht

Sollten Sie sich zu einer Ausbildung bei uns entschließen, dürfen wir Sie schon jetzt recht herzlich willkommen heißen. Wir planen individuell mit Ihnen den Unterricht und die Praxistermine.

Vorgesehen sind ca. 100 Praxisstunden

Ausbildungsdauer: 21 Tage

Ausbildungskosten:  1.050,00 inkl. MwSt.
  • Skripte + Fragebögen sind im Preis enthalten
  • Pflichtliteratur exkl. (kann bei uns zu ermäßigten Konditionen erworben werden)
Voraussetzungen:
  • Sie sollten mindestens 21 Jahre alt und offen für Neues sein.
  • Sie arbeiten gerne mit Hunden und Menschen.
  • Sie können gut mit Stress umgehen und behalten auch in schwierigen Situationen die Kontrolle und bleiben ruhig.
  • Sie haben Humor und sind freundlich.
  • Ihr Hund ist in körperlicher guter Verfassung, entwurmt, geimpft, ist im Besitz einer gültigen Haftpflichtversicherung und steht nicht unter dem Einfluss von Medikamenten die das Wesen verändern können.
  • Ihr Hund sollte mindestens 8 Monate alt sein.

Gerne senden wir Ihnen auf Wunsch ein Ausbildungskonzept zu.

Sie haben Interesse an der Besuchshundeausbildung? Schicken Sie uns Ihre Anfrage ganz einfach über unser Kontaktformular. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück.

Haftung:

Die Hundeschule MeTiNa oHG und Ihre Referenten haften nicht bei Unfällen und für Beschädigungen, Verlust oder Diebstahl mitgebrachter Tiere, Gegenstände und Kraftfahrzeuge. Der Teilnehmer ist für seinen Versicherungsschutz und für den des eigenen Hundes selbst verantwortlich. Es gelten die aktuellen AGB.
Menü