MeTiNa Hundeschule

MeTiNa´s Hundeschule

Wir arbeiten immer mit viel Herz und Verstand, liebevoller Konsequenz und ganz individuell für Hund, Mensch und Mensch-Hund-Team. Da Hunde hochsoziale Wesen sind und in einem engen Verband mit dem Menschen oder der Familie leben, haben sie es verdient, dass man auch ihre Bedürfnisse berücksichtigt und ihren Anforderungen gerecht wird. Deshalb möchten wir gerne etwas für die geistige und körperliche Auslastung der Hunde anbieten und unterstützen Sie außerdem bei der Vorbereitung folgender Themen:

Beratung vor dem Hundekauf
Aufklärung über die Rassen
Begleithundeprüfung
Hundeführerschein

Unsere Schwerpunkte

Für Hunde die unter die Kategorie Jagdhunde oder Jagdhelfer fallen werden wir speziell, je nach Motivation der Hunde, Dummy-Training und Nasenarbeit jeglicher Art anbieten. Natürlich dürfen auch alle anderen Vierbeiner, die Interesse an dieser Arbeit zeigen, teilnehmen.

Das Herzstück unserer Arbeit, werden wir aber den älteren und behinderten Hunden widmen, die z.B. unter einer Blindheit auf einem Auge leiden oder Probleme mit dem Bewegungsapparat haben. Hundesenioren gelangen schnell auf das Abstellgleis und werden oft nicht mehr gefordert. Oft denkt man sie wollen nur noch ihre Ruhe haben. Das stimmt aber nicht immer.

Schwerpunkte Hundeschule
Auch Hundesenioren arbeiten noch sehr gerne

Angepasst an das Alter und den körperlichen Voraussetzungen der Seniorenhunde, gibt es viele Möglichkeiten der Auslastung, wie z.B. Leckerlies suchen oder verschiedene Arten der Bodenarbeit. So können die Hunde bspw. über am Boden liegende Cavalettistangen laufen, um den Muskelabbau zu minimieren und Gerätearbeit durchführen, um das Gleichgewichtssinn mit Hilfe eines Wackelbrettes zu trainieren. Hierfür ist der Kurs “Well-Fit für 4 Pfoten” perfekt geeignet.

Persönliches Kennenlernen

Zum Kennenlernen von Mensch und Hund findet vor allen Aktivitäten immer vorher ein Erstgespräch statt.

Arbeit in kleinen Gruppen

All unsere Kurse bestehen lediglich aus kleinen Gruppen mit insgesamt höchstens 5 Mensch/Hundeteams.

Das Erstgespräch:

Wir sollten uns Kennenlernen! Bei uns geht allen Aktivitäten eine 60-minütige Erstberatung voraus. Wir lernen Ihren Hund während dessen näher kennen und können nach einer ersten Betrachtung der Beziehung zwischen Ihnen und Ihrem Hund die optimale Vorgehensweise für ein künftiges Training gemeinsam festlegen. Darüber hinaus erhalten Sie erste Trainingstipps, die Sie Zuhause umsetzen können. Erstgespräch: 59,00 Euro (à 60 min) Termine individuell nach Absprache.

Unsere Leistungen:

Das Team

Dagmar Meyers

Ausgebildete Hundetrainerin

Dagmar Meyers
  • Erfolgreiche Jägerprüfung im Jahre 1984 absolviert
  • Ausbildung als Tierheilpraktikerin an der renommierten Schule „Akademie für Tiernaturheilkunde in Bad Bramstedt“
  • Verschiedene Fortbildungen im Bereich Naturheilkunde und Ernährung
    • Grundkonzept HerbaVet (Nahrungsergänzungen und Pflegemittel)
    • TCVM/Akupunktur für Tiere „Phytotherapie“ bei Carola Krokowski (Ärztin)
    • „Impfen mit Köpfchen“ (bei Dr. med.vet Heidi Kübler)
    • Tier-Mykotherapeutin (bei MykoTroph Institut für Ernährungs- und Pilzheilkunde)
    • Natürliche Tiergesundheit ( cdVet Naturprodukte )
    • Ernährung und Diätetik ( Vet-Concept )
    • Ernährungsberatung nach den Prinzipien der Futtermedicus – Ernährungsberatung
    • Ernährung bei Firma Marengo Schwerpunkt Allergien
    • Ernährung bei Firma Marengo Schwerpunkt Spezialdiäten
  • Ausbildung zur Hundetrainerin im Hundezentrum Kuppenheim
  • Sachkundenachweis nach § 11 Tierschutzgesetz
  • Sachkundenachweis Pferdehaltung (Deutsche Reiterliche Vereinigung E.V. ( FN )
Margit Meßner

Ausgebildete Hundetrainerin

Margit Meßner

Die Liebe zum Golden Retriever begann im Januar 2005 mit dem Einzug unserer Nala. Mit ihr besuchte ich den Welpen- und Erziehungskurse, die uns beiden sehr viel Spaß bereiteten. Durch ihr freundliches Wesen und ihrem „will to please“, der für den Retriever typisch ist, wurde der Grundstein für unsere Zucht gelegt.

2007 – Start Golden Retriever Zucht und jährliche Teilnahme an Züchterseminaren
2009 – Ausbildung zum Besuchshunde Team mit Fini  bei Dogcom und ehrenamtliche Tätigkeit in Altersheimen, Kindergärten und Schulen mit zwei Hunden
2009 – Tellington Touch WS bei Inga Böhm
2015 – Erste Hilfe WS bei Dr. Susanne Lautner
2013 – Seminar „der perfekte Rudelchef“ und „Konsequent sein – konsequent handeln“ bei Katrin Scholz
Seminar –  bei Turid Rugaas
2018 – Ausbildung zum Hundetrainer im Hundezentrum Kuppenheim

Da meine Hunde zu den Jagdhunden gehören, trainiere ich mit ihnen seit 2010 Fährte, Dummy-Arbeit und Mantrailing, um Ihnen eine artgerechte Beschäftigung und Auslastung zu geben.

Hundetrainer
Ausbildung
Besuchshunde-
Ausbildung
Trainings-
ferien
Work-
shops
Menü